Zahnarzt Dr. Michael Brust
FOCUS Empfehlung 2017 Zahnarzt Regionalverband Saarbrücken

Wurzelbehandlung nach Dr. Velvart

Zahnerhaltung durch moderne Wurzelbehandlung bedeutet die Behandlung kariös oder traumatisch erkrankter Zähne, an denen es durch bakterielle Besiedlung des Zahnmarkes zu Schmerzen kommt. Durch ungünstigen Verlauf kommt es zu Knochenentzündung und Zahnverlust.

Wurzelbehandlung
Wurzelbehandlung
Wurzelbehandlung
Wurzelbehandlung

Vorgehensweise

Während einer lokalen Betäubung werden die Wurzelkanäle mit feinsten flexiblen Instrumenten aus Titan gereinigt, desinfiziert und danach mit Guttapercha – einem elastischen Naturmaterial – bakteriendicht verschlossen. Um die Länge der Wurzelkanäle exakt zu bestimmen hat sich die elektrometrische Längenmessung heute durchgesetzt.

Ein anschließender stabiler Verschluss oder eine Krone sind allerdings Voraussetzung für eine erfolgreiche langfristige Erhaltung des Zahnes.